Turnverein 1890 Hallstadt e.V.
Max-Brose-Str. 1, 96103 Hallstadt

TV HALLSTADT


Turnen - Handball - Volleyball - Tennis - Tischtennis - Kegeln - Schach

Kampf um die Viezemeisterschaft

Liebe Sportsfreunde, ich darf euch heute einen äußerst unterhaltsamen Spielbericht präsentieren. Gestern Abend fand das entscheidende Volleyballspiel um die Viezemeisterschaft statt und die Mannschaft “Gwörch” hatte alles daran gesetzt, um den Sieg einzufahren.

Dafür hatte das Trainer-Team die Elite-Spieler der Mannschaft aufgestellt, um sicherzustellen, dass die gegnerische Mannschaft keine Chance hat. Und das sollte sich auszahlen!

Gwörch zeigte von Anfang an ein überragendes Aufschlags- und Verteidigungsspiel, das die Gegner immer wieder vor große Probleme stellte. Insbesondere der Aufschlag von Sarah war eine absolute Waffe, die die Gegner förmlich umhaute.

Doch das war noch nicht alles: Gwörch überraschte auch immer wieder mit kreativen Spielzügen, die die Gegner regelrecht aus dem Konzept brachten.
Am Ende stand ein verdienter Sieg für Gwörch fest und die Mannschaft konnte die Viezemeisterschaft feiern. Die Spieler und Fans waren gleichermaßen begeistert und auch die Gegner mussten neidlos anerkennen, dass Gwörch an diesem Abend einfach nicht zu schlagen war.

Man kann also sagen: Gwörch hat den Volleyballplatz gerockt und sich den Sieg redlich verdient. Wir freuen uns schon auf das nächste Saison – von diesem Team ist noch einiges zu erwarten ….. Weltmeisterschaft wir kommen …

Vorheriger Beitrag

Jahreshauptversammlung 2023

Nächster Beitrag

Abschlussbericht Freizeitliga

You might be interested in …

Gwörch startet mit einem Sieg in die Saison

Nach drei Jahren Abstinenz startete die Freizeitliga am 10. November in die Saison 2022/23. Die Gwörchler konnten sich hier mit einem souveränen 3:1 gegen „Grybdonid“ (aus Memmelsdorf) durchsetzen.

09.01.23 – Fun bei den Funboys

Das durch das am Wochenendevent gestärkte, hochmotivierte Team war an diesem Abend zu Gast bei den Fun Boys im FLG. Vorab muss gesagt werden , dass wir noch bis vor ein paar Stunden vor Spielbeginn […]