Turnverein 1890 Hallstadt e.V.
Max-Brose-Str. 1, 96103 Hallstadt

TV HALLSTADT


Turnen - Handball - Volleyball - Tennis - Tischtennis - Kegeln - Schach

28.11.22 Erste Niederlage in der noch jungen Freizeitliga Saison

Am letzten Spieltag fanden wir uns zum 3. Saisonspiel der Freizeitliga in Rattelsdorf ein. Schon während des Aufwärmens, stellte der ein oder andere fest, dass das Netz “zu hoch” und nach dem Abendessen kaum zu überwinden sei.
Der erste Satz ging leider durch einige eigene Fehler und zusätzlich starke Angriffe des Gegners sehr deutlich an Rattelsdorf.

Nach dem ersten Satz wurden alle nochmal durch die warmen und motivierenden Worte des Trainers auf die folgenden Sätze vorbereitet: “Was soll man sagen, die sind besser, wir werden verlieren.”

Trotz der schlechten Prognose des Trainers konnten durch eine Leistungssteigerung der zweite und dritte Satz deutlich knapper gestaltet werden. Allerdings gingen auch diese verloren.

Schlussendlich war auch im 4ten Satz nicht mehr viel zu holen und auch dieser ging verdient an den Gegner.

Somit steht die erste Niederlage im Buch. Nach dem Spiel wurde direkt mit der Fehleranalyse begonnen und das Fazit der Niederlage war: “Darauf kann man aufbauen.”

Vorheriger Beitrag

Spielbericht 07.01 Gwörch: Starke Leistung auch abseits des Feldes ebnet Start in die zweite Saisonhälfte

Nächster Beitrag

09.01.23 – Fun bei den Funboys

You might be interested in …

Gwörch startet mit einem Sieg in die Saison

Nach drei Jahren Abstinenz startete die Freizeitliga am 10. November in die Saison 2022/23. Die Gwörchler konnten sich hier mit einem souveränen 3:1 gegen „Grybdonid“ (aus Memmelsdorf) durchsetzen.

09.01.23 – Fun bei den Funboys

Das durch das am Wochenendevent gestärkte, hochmotivierte Team war an diesem Abend zu Gast bei den Fun Boys im FLG. Vorab muss gesagt werden , dass wir noch bis vor ein paar Stunden vor Spielbeginn […]